top of page
Suche

So will der EuroAirport bis 2030 klima­neutral werden

Der Flughafen hat sich bereits 2021 das Ziel «Netto-Null bis 2030» auf die Fahne geschrieben, zumindest was die Flughafen-Infrastruktur respektive alle CO2-Emissionen anbelangt, die der EuroAirport «selbst verantwortet und damit auch direkt beeinflussen kann».


Dazu soll unter anderem bis 2025 auf dem Gelände des EuroAirports eine neue Biomasse-Heizzentrale gebaut werden. Dadurch würde der Flughafen schlussendlich zu 90 Prozent mit erneuerbarer Energie versorgt werden.


Mehr dazu lesen Sie im Beitrag von Prime News (Werbebarriere).






Коментарі


bottom of page