Suche

Verbot von kommerziellen Flügen mit historischen Flugzeugen

Wie erwartet erlaubt das BAZL ab dem 1. Oktober nur noch sechs Passagiere auf Flügen mit historischen schweizerischen Flugzeugen. Der Bundesrat hat gestützt auf eine Analyse des Bundesamtes zum tödlichen Unglück mit der Ju-52 beschlossen, zum Schutz der Flugpassagiere für Flüge mit historischen Luftfahrzeugen deutlich strengere Vorgaben zu erlassen.


Mehr dazu lesen Sie im Artikel von SkyNews.ch


Bild: Ju-Air