top of page
Suche

«Unterdessen ist auch der Flughafen eine Art Heimat für mich»

Ridvan Murati lebt in der Schweiz und im Kosovo und verbringt einen Grossteil seines Lebens in den Lüften - und am Flughafen. Im Artikel erhalten Sie Einblick in Muratis Arbeitsalltag, seine Reiseerfahrungen und seinen Bezug zum EuroAirport.


Mehr dazu auf SRF.




Commentaires


bottom of page