Suche

Swiss hat Passagierzahlen verfünffacht

Die Fluggesellschaft Swiss ist nach Corona in die operative Gewinnzone zurückgekehrt. Auch im Gesamtjahr will die Swiss wieder profitabel sein. Auch bei den Passagierzahlen findet eine positive Entwicklung statt: Waren im ersten Semester des Vor-Corona-Jahres 2019 noch knapp 8,8 Millionen Passagiere mit der Swiss geflogen, so waren es jetzt 5,3 Millionen. Im Vergleich zum Vorjahr sind es allerdings fünfmal mehr. Zudem waren auch die angebotenen Flüge deutlich stärker ausgelastet.


Mehr dazu erfahren Sie im Bericht von Telebasel.


Bild: Swiss